Suche
Suche Menü

Eine Odyssee …

2015-02-28 10.29.05… haben die meisten Menschen hinter sich, die sich aus ihren Heimatländern auf den Weg nach Europa machen. Frauen und Männer aller Altersgruppen erreichen unser Land oft unter großen Gefahren. Die Meldungen häufen sich, wonach geplante bzw. entstehende Unterkünfte von Polizeikräften vor Übergriffen geschützt werden müssen. Die Kommunikation von Teilen der politisch Verantwortlichen mit der Bevölkerung vor Ort scheint zu mißlingen. Die Tragweite und Konsequenz  scheint nicht im Bewußtsein mancher Verantwortlicher zu sein. Ich beziehe hier Position für die Achtung der Menschenwürde und den Schutz von Flüchtlingen bzw. Asylsuchenden.

Die DGSF – Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie, widmet sich für 2014/2015 dem familien- und gesellschaftspolitische Schwerpunktthema „Unterstützung von Flüchtlingsfamilien (und unbegleiteten minderjähigen Flüchtlingen) und ihren UnterstützerInnen“. Hier findet sich eine Liste von systemischen SupervisorInnen und BeraterInnen mit entsprechender interkultureller Kompetenz.

Die Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie hat eine Stellungnahme zur psychiatrischen und psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Asylsuchenden veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.